Volvo 940

ein eigenes Auto wollte ich nie. Hatte zwar meistens eines vom Job oder Freunden, aber selber so einen Blechhaufen, den ich im Straßenverkehr mit dem Rad nur als Bedrohung empfand, danke, nein. Doch durch eine frühkindliche, positive Prägung durch den grünen 240er meines Patenonkels, hatte ich eine Neigung zu Schwedenstahl.

Ein befreundetes Paar in Bremen ließen mich ihren 740er fahren und kurz darauf bot ein Freund einen seiner zwei 940er Kombi zum Verkauf an und ich wurde spontaner Volvobesitzer und mein nächster wird wieder ein 940er Kombi. Einfach „schön „, praktisch und entschleunigt…

Links:

 

 

Werbeanzeigen